kfd-St. Johannes

  •  

 

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)


 


 

Die kfd ist...

  • mit einer halben Million Mitgliedern in 5.300 pfarrlichen Gruppen der größte Frauenverband und der größte katholische Verband Deutschlands.

  • eine Gemeinschaft, die trägt, und in der Frauen in verschiedenen Lebenssituationen sich wechselseitig unterstützen.

  • ein Verband von Christinnen, die sich mutig und wirksam für andere einsetzen.

  • eine Weggemeinschaft in der Kirche, in der Frauen ihren Glauben neu entdecken und Kirche mitgestalten.

  • ein Verband, in dem Frauen Vielfalt erleben, u. a. durch Kontakte und Begegnungen mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen.

  • ein Forum für Initiativen im politischen Raum, in das jede Frau Vorschläge einbringen kann, Gesellschaft mitzugestalten.

 

kfd - leidenschaftlich glauben und leben“

 

Zehn Kernsätze beschreiben das Selbstverständnis des Verbandes:

  • kfd - als katholischer Frauenverband eine kraftvolle Gemeinschaft. 

  • kfd - eine starke Partnerin in Kirche und Gesellschaft.

  • kfd - ein Frauenort in der Kirche, offen für Suchende und Fragende.

  • Wir machen die bewegende Kraft des Glaubens erlebbar.

  • Wir setzen uns ein für die gerechte Teilhabe von Frauen in der Kirche.

  • Wir schaffen Raum, Begabungen zu entdecken und weiterzuentwickeln.

  • Wir stärken Frauen in ihrer Einzigartigkeit und in ihren jeweiligen Lebenssituationen.

  • Wir engagieren uns für gerechte, gewaltfreie und nachhaltige Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Einen Welt.

  • Wir handeln ökumenisch und lernen mit Frauen anderer Religionen.

  • Wir fördern das Miteinander der Generationen.

Die kfd vor Ort...

Auch unsere Katholische Frauengemeinschaft ( kfd) St. Johannes in Oelde versteht sich nach dem Leitsatz: "Leidenschaftlich glauben und leben" als eine Gemeinschaft, die trägt, und in der Frauen in verschiedenen Lebenssituationen sich wechselseitig unterstützen.

Besinnliche und kirchliche Themen bedeuten für die meisten Frauen einen ruhenden Pol in der Hektik des Berufs– und Familienlebens.

So bieten verschiedene Arbeitskreise mit ausgewählten Leitmotiven und Interessenschwerpunkten die Möglichkeiten, sich gegenseitig in Worten oder Taten auszutauschen, oder auch leiten zu lassen.

 

Die jährlich angebotenen Veranstaltungen mit gezielt ausgewählten Vorträgen, Besichtigungen, Reisen und Ausflüge bieten unseren Mitgliedern ein breites Spektrum zur individuellen Auswahl und Teilnahme.

Pättkesfahrten in den Sommerferien, die jährlich stattfindende Herbstwanderung, und eine zweitägige Fahrradtour bieten den Anreiz zu mehr oder weniger sportlichen Aktivitäten.

 

Eine lebendige Gemeinschaft braucht neben den vielen und gelebten Traditionen jedoch immer wieder die Aufgeschlossenheit für neue Ideen, um in deren Umsetzung die Lebendigkeit der Gemeinschaft zu fördern und zu erhalten.

Diese Ziele lassen sich aber nur verwirklichen durch die Mitarbeit vieler Frauen.

 

Sollten wir hiermit Ihr Interesse geweckt haben, und Sie möchten sich einen größeren Einblick über die Aktivitäten und Geschehnisse unserer kfd-Gruppe verschaffen, sind Sie uns jederzeit herzlich willkommen.

Vielleicht kennen Sie auch interessierte Frauen aus Ihrer Nachbarschaft oder aus dem Freundeskreis, die Sie hierzu mitbringen möchten.

 

Falls Sie sich jedoch im weiteren Maße, oder aufgrund Ihrer Talente zur Mitarbeit und Mitgestaltung in unser Leitungsteam einbringen möchten, kommen Sie doch einmal unverbindlich zu einer unserer nächsten Teamsitzungen, oder wenden Sie sich persönlich an die Mitglieder des Leitungsteams.

 

 

Die Teamsitzungen finden jeden 2. Montag im Monat um 18:00 Uhr im Paulusheim statt

Das Leitungsteam der kfd St. Johannes

 

Gisela Schröder Posteingang / Bargeldkasse / Mitgliederverwaltung

 

Theodor-Heuss-Str. 23

Tel. 02522-6789

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Mechthild Sindermann Fahrten / Veranstaltungen

 

Gronowskistr. 8

Tel. 02522-5632

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Annelore Rebentisch Protokolle /Allgemeine Aufgaben

Buchenweg 38

Tel. 02522-5900367

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

Informativ+Aktuell:

(bitte Klicken / zum Anzeigen und Drucken benötigen Sie gegebenenfalls den Adobe Acrobat Reader)

 

kfd-Jahresprogramm

 

kfd-Arbeitskreise

 

kfd-Mitgliedsantrag

 

 

Rückschau / Archiv:

(bitte Klicken / zum Anzeigen und Drucken benötigen Sie gegebenenfalls den Adobe Acrobat Reader)

2016: Städtefahrt: Bremen / Bremerhaven 2016-Städtefahrt-Bremen-Bremerhaven

2016: Besichtigung der Bergmannskrippe in Ahlen 2016-kfd-Krippenfahrt.pdf

2015: Wanderfahrt Eimelrod /Diemelsee kfd-Wanderfahrt.pdf

2014: Gemeindetreffen der kfd Frauen in St. Johannes kfd-Treffen.pdf

2014: Fahrradtour nach Soest kfd-Radtour_Soest.pdf

2013: Spendenübergabe nach Handarbeitsbasar Handarbeitsbasar.pdf

2013: 35 Jahre Kreis der Alleinstehenden Kreis _der Alleinstehenden.pdf

2011 kfd-Jubiläum 110 Jahre

 

 

 

Zusätzliche Informationen